Training

für Berater

Training wird für die Qualifizierung von Mitarbeitern immer wichtiger. Die steigende Nachfrage von Unternehmen nach Trainings zeigt, wie die Weiterentwicklung von Mitarbeitern zunehmend an Bedeutung gewinnt. Der Grund: Herausforderungen des beruflichen Alltags werden komplexer. Neben fachlicher Qualifizierung steigt auch immer mehr die Nachfrage nach Trainings zum Ausbau der sogenannten Soft Skills.  Wissen allein genügt nicht mehr – der Umgang mit Menschen rückt dafür näher in den Fokus. Wer sich und sein Wertesystem gut kennt, kann im Training von Mitarbeitern ganz andere Ergebnisse erzielen. Wer darüber hinaus noch die Wertesysteme der Trainingsteilnehmer gut kennt, weiß, wie er Inhalte so vermitteln kann, dass jeder den größtmöglichen Nutzen hat.

Mehr zum Anwendungsgebiet Training.

für Klienten

Die Erwartungen an Ihre Mitarbeiter im beruflichen Alltag steigen, die Geschäftswelt wie auch die Herausforderungen an jeden Einzelnen werden immer komplexer. Damit erleben Sie auch eine steigende Nachfrage an Trainings, die Ihre Mitarbeiter fachlich wie persönlich weiterentwickeln. Ein Trainer, der sich seines eigenen Wertesystems bewusst ist – und idealerweise auch die Wertesysteme seiner Trainingsteilnehmer kennt – kann sein Training in einer ganz anderen Qualität halten als klassische Trainer, die das Thema Werte nicht berücksichtigen. Als Ergebnis kommen Ihre Mitarbeiter aus Trainings, die sie in ihrer Individualität absolut erreicht und ihre Weiterentwicklung größtmöglich vorangetrieben haben.

Mehr zum Anwendungsgebiet Training.